Sep 30
  Subjektive meinung von andreas am 30.09.2013 um 21:10 uhr

Ach ja, die Olga …

Hallo! Bitte verwundern Sie sich über meine Mitteilung nicht. Mich rufen Olga! Ich kann deutsch sagen. Ich hoffe, dass wir in der Lage sein werden, sich zu umgehen. Ich will den Menschen finden. Ich will die guten Beziehungen. Mir – 25 Jahre. Ich rauche ich trinke. Ich kann Ihnen grösser sagen, wenn Sie auf mich antworten. Ich werde Ihnen die Fotografie schicken. Ich hoffe, dass wir den Dialog fortsetzen können. Ich warte auf Ihren Brief! Olga.

Aber wer will schon jemanden, der raucht und trinkt …?

 

 


kommentare : schreib den ersten

 

Oct 29
  Subjektive meinung von andreas am 29.10.2012 um 22:41 uhr

Heute in meinem Postfach …

Hello, werter Herr.

Mein Name ist Ira und ich bin 25 Jahre alt. Ich lebe in Russland.

Ich bin eine lustige, lebensfrohe und selbstbewusste Frau. Ich suche einen Prinz, der mich lieben, belustigen und schatzen wird. Wenn du bereit bist, mit mir in ein Abenteuer zu sturzen, dann ignoriere mich bitte nicht.

Ich warte sehnsuchtig auf deine Antwort und hoffe auf einen weiteren Briefwechsel zwischen uns beiden.

Leidenschaftlicher Panther,

Ira.

P.S.: Im nachsten Brief kannst du mehr von meinen heiben Fotos sehen.

Sie hat mich leidenschaftlicher Panther genannt … 😉

 


kommentare : schreib den ersten

 

May 16
  Subjektive meinung von andreas am 16.05.2011 um 23:34 uhr

Video-Dreh mit bzw für Casper – wann hat man dazu schon mal die Gelegenheit?

Da lässt man eine Schnitzeljagd – oder in modern auch Alleycat genannt- schon mal für sausen.

Casper – zur Zeit einer meiner Lieblingsmusiker, von dem ich bis vor einem Jahr noch nicht mal wusste, dass es ihn gibt. Haha.

Es begann mit einem facebook-Posting …

Wir brauchen für den 1. großen Casper Videodreh am Samstag in Berlin noch 50-60 motivierte, schwarz/dunkel gekleidete, zuverlässige Leute ab 18 Jahren, die von 12-20 Uhr Zeit haben, Teil des Video-TeamCas zu sein! Bitte meldet Euch bei david.prakti@beattherich.de um Euch anzumelden und nähere Infos zum Drehort und Ablauf zu erhalten! XOXO

Und wenn man eh schon grade in Berlin ist …

Ich also nach Friedrichshain. Auf dem Weg einige und auf dem Gelände ganz viele schwarzgekleidete – wie Casper sagen würde – schöne Menschen gesehen.

Weil ‘Riot’-Szenen gedreht werden sollen, musste man in schwarzen Klamotten erscheinen.

Zuviel kann und will ich – wegen Spannung und so – natürlich nicht verraten, aber es geht um die hier und die hier.

War ein super Nachmittag. Prima Leute, Viel Spaß, Catering aus dem Einkaufswagen, der Meister selbst auch vor Ort. Hab sogar n paar Worte mit ihm gewechselt. Großartig.

casper

(Wer mich nicht kennt … Ich hab natürlich Haare. Der Fotograf hat nur suboptimal belichtet. Obwohl er sagt, es hätte an meinem iPhone gelegen. Pah!)

Geld gibt es keins, aber Spaß und n cooles Video!

Hey, wer hätte das nicht für umsonst gemacht? Hier gings um Ruhm und Ehre – und nicht um Kohle.

Ich freu mich so derbe aufs Album, aufs Video und das nächste Konzert, für das jeder, der dabei war n Freiticket bekommt.

XOXO.

 


kommentare : bisher 2 kommentare

 

Pages: 1 2 3 4 5 6 7 Next