Oct 16
  Subjektive meinung von andreas am 16.10.2013 um 18:46 uhr

Diese Markttransparenzsstelle für Kraftstoffe ist ja echt nicht übel. (Dafür muss man ‘die Politik’ echt mal loeben.) Auch die iPhone-App ist da recht hilfreich. Da sieht man endlich mal, wie man hier als Autofahrer von ‘denen’ so verarscht wird. Hier mal ein Beispiel aus dem realen Leben …

Auf dem Nachhauseweg kurz nach fünf ging die Tankleuchte an. Musste also tanken. An der Tanke aufm Weg (Aral, meistens etwas teuerer als bei mir um die Ecke) kostete es 1,539. “Na, dann wirds ja zuhause billiger sein”. Wars aber nicht (-> Tabelle, Montag, 1730 Uhr).

Abends dann noch n paar mal per App die Preise gecheckt (was man ja nicht tun würde, müsste man dorthin fahren). Ein einziges Auf und Ab. Noch dazu recht heftig.

So was ist doch nicht mit Preisentwicklungen auf dem Spotmarkt zu begründen …

 


kommentare : schreib den ersten

 

Jan 13
  Subjektive meinung von andreas am 13.01.2012 um 18:55 uhr

Wenn das ja nicht immer so ein schlechtes Deutsch wäre …

Sehr geehrte Sparkasse Card,

Ihre Kreditkarte wird ausgesetzt, weil wir gemerkt haben, haben Sie nicht
Aktivieren Sie Verified by Visa – MasterSecure Code.

Aktivieren Sie Verified by Visa – MasterSecure Code, um Sie gegen unbefugtes
Einkaufe, wenn shoppin Online schnell und einfach.

Zu Ihrem Schutz haben wir Ihre Kredit Warenkorb ausgesetzt. So aktivieren Sie
Ihre Karte herunterladen Befestigung und das Formular ausfullen und folgen Sie den Anweisungen zur Aktualisierung
Ihre Kreditkarte.

Hinweis: Wenn nicht von 14. Januar 2012 abgeschlossen ist, werden wir gezwungen sein,
Ihre Karte, weil sie fur betrugerische Transaktionen verwendet werden konnen.

Wir bedanken uns fur Ihre Kooperation in dieser Angelegenheit.

… könnte man ja irgendwann mal drauf reinfallen.

 


kommentare : schreib den ersten

 

Nov 17
  Subjektive meinung von andreas am 17.11.2011 um 0:21 uhr

Aus einem Börsenbrief (der wenigstens nix kostet)…

Die drei Szenarien

Da die inverse Schulter-Kopf-Schulter-Formation im DAX hinfällig ist und sich selbst auch das mögliche Rounding gerade verabschiedet, bleiben eigentlich grob gesehen drei Szenarien übrig. (…)

(hier war ein Chart eingeblendet)

Das rote, bearishe Szenario
Sollte sich die aktuelle Krise dramatisch verschlimmern, müssen wir mit einem weiteren dynamischen Abverkauf rechnen (…)

Das blaue, neutrale Szenario
(…) Wie es dann anschließend weiter geht, wird davon abhängen, ob im Zuge eines erneuten Anstiegs nach dem Test der 5.000er Marke die 6.500er Marke überwunden werden kann.

Das grüne, eher bullishe Szenario
(…) Angesichts der starken Käufe, die wir zurzeit bei jedem kleinen Intraday-Einbruch sehen, könnte es somit sein, dass wir nun eine längere Seitwärtsbewegung mit leicht aufwärtsgerichteter Tendenz sehen.

Weiterer Ausblick
In den kommenden Wochen wird sich also viel entscheiden. Am Kursverlauf werden wir erkennen, welche Richtung der Markt nehmen wird. Leider ist es nach wie vor nicht möglich, den weiteren Verlauf der aktuellen Krise zu prognostizieren. (…)

3 Szenarien. Soso. Was auch sonst? Und es ist “nach wie vor nicht möglich, den weiteren Verlauf der aktuellen Krise zu prognostizieren.”. Aha.

Ey, das hätte auch mein ehemaliger Bankberater schreiben können.

Wie diese Bauernregel – Kräht der Hahn hoch auf dem Mist, dann ändert sich das Wetter, oder es bleibt wie’s ist. (oder so ähnlich)

 


kommentare : schreib den ersten

 

Pages: 1 2 Next