Dec 21
  Subjektive meinung von andreas am 21.12.2013 um 14:56 uhr

Da will man einmal mal was vom lokalen Buchhändler …

Ich bin ja bekennender amazon-Fanboy. Verfügbarkeit, Service, Lieferzeit, …

Diese Woche (am 19.12., spätabends) auch wieder n paar Sachen in den Warenkorb gelegt, unter anderem auch einen Artikel, den ich am Montag zum Geburtstag verschenken wollte.

Bin dann allerdings wieder etwas unsicher geworden, weil amazon als voraussichtlichen Liefertermin den 23. Dezember genannt hat. Und in diesen Zeiten … Weihnachtsgeschäft, Streik, … Wenn die schon selber “voraussichtlich am 23.” sagen … Geschenk wieder raus und nur die anderen (weniger zeitkritischen) Sachen bestellt.

Direkt danach über die Website des lokalen Buchhändlers eine Mail geschrieben, dass ich gerne bestellen wolle und das dann am Samstag im Laden abholen würde. Kein Problem, schließlich sagen die ja immer, dass sies zum nächsten Tag besorgen können.

Ich also heute in die Buchhandlung, die Bestellung abholen. Nichts da. Kein Bestellartikel, keine Mail, nix. Hab denen noch das Mail gezeigt. iPhone -> Mail -> Gesendete Objekte. Alles ok. Konnten sich das auch nicht erklären.

Das amazon-Paket konnte ich übrigens heute im Hermes-Versand-Shop an der Tanke abholen. Hätte ich wohl doch besser bei amazon bestellt. Nächstes Mal wieder.

 


kommentare : schreib den ersten

 

Jan 13
  Subjektive meinung von andreas am 13.01.2012 um 18:55 uhr

Wenn das ja nicht immer so ein schlechtes Deutsch wäre …

Sehr geehrte Sparkasse Card,

Ihre Kreditkarte wird ausgesetzt, weil wir gemerkt haben, haben Sie nicht
Aktivieren Sie Verified by Visa – MasterSecure Code.

Aktivieren Sie Verified by Visa – MasterSecure Code, um Sie gegen unbefugtes
Einkaufe, wenn shoppin Online schnell und einfach.

Zu Ihrem Schutz haben wir Ihre Kredit Warenkorb ausgesetzt. So aktivieren Sie
Ihre Karte herunterladen Befestigung und das Formular ausfullen und folgen Sie den Anweisungen zur Aktualisierung
Ihre Kreditkarte.

Hinweis: Wenn nicht von 14. Januar 2012 abgeschlossen ist, werden wir gezwungen sein,
Ihre Karte, weil sie fur betrugerische Transaktionen verwendet werden konnen.

Wir bedanken uns fur Ihre Kooperation in dieser Angelegenheit.

… könnte man ja irgendwann mal drauf reinfallen.

 


kommentare : schreib den ersten

 

May 23
  Subjektive meinung von andreas am 23.05.2011 um 17:15 uhr

Jetzt reagieren sie nicht mal mehr auf meine Mails.

Was zuvor geschah …

Ich so …

Betrifft: Zustellung

Auch wenn ich glaube, dass außer einem Standard-Textbaustein-Beschwichtigungsschreiben – wie die letzten Male auch – nix rauskommt – möchte ich Ihnen doch mitteilen, dass mein Zusteller heute zum wiederholten(!) Male einen Brief so ‘zugestellt’ hat, dass es für einen Unbefugten ein leichtes wäre, diesen zu entwenden.

Wann hat dieser ‘Zusteller’ endlich mal Konsequenzen zu spüren?

Ein ‘Beweisfoto’ von heute ist hier -> http://lockerz.com/s/103506306 zu sehen.

Ältere Vorgänge hier -> http://wp3.35xxx.de/?p=6483, hier -> http://wp3.35xxx.de/?p=3131 und hier -> http://wp3.35xxx.de/?p=1054

Gruß

andreas rensch

Sie so … (Autoreply)

Sehr geehrter Kunde.

Diese Mail enthält Ihre eigene Mitteilung an die Deutsche Post AG.

Für weitere Anliegen und Ergänzungen nutzen Sie bitte nicht die Funktion “Antworten”, sondern erneut unsere Kontaktseite.
http://www.deutschepost.de/hat

Könnte ja bald ne eigene Kategorie ‘Post’ aufmachen.

 


kommentare : schreib den ersten

 

Pages: 1 2 Next